SEO Suchmaschinenoptimierung

Hilfreiche Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung!

SEO - Was ist das?

Als Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) werden Maßnahmen bezeichnet, die dazu führen, dass eine Webseite in Suchmaschinen gut gefunden werden kann. Viele Aktivitäten greifen hierbei ineinander und es handelt sich um einen langfristigen, kontinuierlichen Prozess. Einige wichtige Punkte versuche ich aufzuzeigen.
Wenn Sie loslegen achten Sie immer auf eine saubere Dokumentation ihrer Aktivitäten, denn ein Erfolg in den Suchmaschinen lässt sich oftmals erst nach einigen Wochen feststellen.

Finden Sie die richtigen Schlüsselwörter - Keywords?

Wählen Sie die für den Internetnutzer richtigen Keywords, also Suchbegriffe die ihre Zielgruppe in eine Suchmaschine wie z.B. Google eingibt. Versetzten Sie sich dabei in die Lage der Suchenden die später auf ihre Seite kommen sollen.
Die für Sie wichtigen Schlüsselwörter müssen auf ihrer Webseite enthalten sein, sonst werden sie nicht gefunden. Denken Sie dabei auch an Keywordkombinationen!
Schlüsselwörter sollten im Seitentitel, der Beschreibung und dem Fließtext einer Webseite verwendet werden.

Keywordplatzierungen:

  • Keyword im Domainnamen
  • Keyword in der Ordnerstruktur
  • Keyword im Dateinamen
  • Keyword im Titel der Website
  • Keyword in der Beschreibung der Website
  • Keyword in der Überschrift (h1)
  • Verwendung von Keywords in Überschriften (h2-h6)
  • Keyword in Alternativtexten von Bildern
  • Keyword in Hyperlinks
  • Keyword im Dateinamen von Downloads
  • Keywords in Metatags
  • Keywords im Fließtext
  • Länge Meta-Description 150 bis max. 170 Zeichen
  • Länge Seitentitel ca. 65 Zeichen
  • Anzahl der Meta-Keywords bis ca. 10 Wörter (werden aber von den meisten Suchmaschinen im Moment nicht mehr beachtet)

Keywordkombinationen:

Dazu ein Beispiel, wird eine Suchanfrage nach einem Zahnarzt in München gestellt, wird wahrscheinlich die Keywordkombination „Zahnarzt, München" und ein Stadtteil wie "Schwabing“ eingegeben werden.

Eine Suchanfrage mit nur einem Wort liefert meist keine zufriedenstellenden Resultate bei der Fülle an Ergebnissen. Ein User der eine Keywordkombination eingibt, weiß was er will und hat ein großes Interesse ein passendes Angebot zu finden. Die Wahrscheinlichkeit hochwertigen Traffic auf die eigene Seite zu bekommen ist um ein vielfaches höher.

Keyworddichte:

Achten Sie darauf, dass eine Überfrachtung der Seite mit Keywords vermieden wird. Eine Keyworddichte zwischen 3-7% scheint ein gutes Ergebniss zu liefern.

Links:

Ein wichtiges Merkmal bei der Bewertung einer Webseite ist die Anzahl der eingehenden Links. Je mehr Links von außen auf eine Webseite führen, desto besser.